Historischer Salzhafen Dändorf
Historischer Salzhafen Dändorf
Historischer Salzhafen Dändorf

Historischer Salzhafen Dändorf

Liegeplatz

Der Historische Salzhafen Dändorf am Westufer des Saaler Boddens gelegen, wurde einst als Umschlagsplatz für Salz genutzt. Er erreicht eine Zufahrtstiefe von 1,50 m.

Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten dient er heute als Rastplatz für Wasserwanderer.

In unmittelbarer Nähe befindet sich der Hafen und Wasserwanderrastplatz Dierhagen, von dort kann man Fahrten mit dem Schiff oder einem Zeesenboot unternehmen.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Historischer Salzhafen Dändorf | See-Ende, 18347 Dändorf

Kontakt

 

Historischer Salzhafen Dändorf

See-Ende
18347 Dändorf
0170 4512671 Karte